Autor Thema: rote Ränder  (Gelesen 2752 mal)

freezy

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 22
rote Ränder
« am: 02. Februar 2012, 06:14:31 »
Hallo
ich benutze die saugglocke schon etwas  länger. ich trage sie mehrere stunden am tag und habe desshalb so rote ränder und manchmal soger so leicht blau schon..
gibt es da was, wie mann das reduzieren könnte? also irgendwelche salben oder tricks?

lg

freezy

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 22
Re: rote Ränder
« Antwort #1 am: 20. April 2012, 06:47:23 »
keiner tipps für mich? :(

die blauen flecken unten an den rippen und die roten ränder oben an der brust stören wirklich. muss doch auch noch jemand anders probleme mit haben.
wäre nett wen einer was dazu sagen könnte, wie man das vielleicht beheben könnte.

edit: habe die saugglocke mal 5 tage nicht getragen, aber ist kaum besser geworden.

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: rote Ränder
« Antwort #2 am: 31. Mai 2012, 01:03:50 »
also ich hab gar keine probleme mit rändern oder so ;)

wenn ich meine saugglocke 5 stunden trage hab ich 1-4 stunden lang noch roten rand aber dann ist der auch weg bzw nicht mehr deutlich sichtbar ;)

was für ne saugglocke hast denn?!?

die hat sich ja ziemlich verändert in den letzten jahren ;) früher war sie zb aus plastik nun is sie ja aus silikon ;)

freezy

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 22
Re: rote Ränder
« Antwort #3 am: 31. Mai 2012, 07:24:53 »
ja ich habe auch eine aus silikon. bei mir sind nach ca 6 monaten leichte blaue flecken enstanden, an den rippen unten. diese würden erst nach 1-2 monaten weggehen, wie ich erfahren habe. Cremen helfen da auch nicht großartig -.-
habe alles probiert, aber werde wohl nächstes jahr 1-2 monate pause mit der behandlung einlegen müssen.

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: rote Ränder
« Antwort #4 am: 01. Juni 2012, 13:26:12 »
also das tut mir echt wirklich leid :(

ich hab zum glück noch gar keine bleibenden schäden oder so da...

bei mir läuft meistens der tag so ab...

Komm von arbeit (da ich ziemlich der home chiller bin) trage ich sie zuhause so oft es geht meistens da schon mindestens 2-3 stunden

- beim essen
- Kochen
- Tv gucken
- Ps3 zocken
- Arbeit zuhause erledigen
Allen möglichen kram trag ich sie

und dann ab 22 uhr trag ich sie meistens durchgehend in der nacht auch meistens 3-4 stunden nochmals manchmal hab ich super glück und schaffe volle 6-7 stunden schlaf damit ;) kommt aber aufs wetter an und auch auf den druck ;) zu starker druck lässt mcih schlecht schlafen zu schwacher druck da fällt sie irgend wann automatisch ab xD

und zu den bleibenden schäden nach der abnahme...
ich hab meistens 2-5 stunden nach der tragzeit ne leichten roten ring... der je nach saugstärke entweder dicker oder dünner is (halt je nach dem wie stark die brust an die scheibe kam)
das geht aber normal halt weg sehr schnell sogar...
und die schwellung bzw das angesammelte wasser (was bei unterdruck ja immer passiert) das geht nach genau so vieln stunden weg ;)

und dann sieht die brust auch wieder ganz normal aus außer das mein trichter halt noch nicht sofort einsinkt ... der sinkt meistens ein wenn ich 1 tag lang nicht genau den plan einhalte mit dem tragen...

ich lass ihn meistens aber erst gar nicht zurück falln.. somit weiß ich auch noch nicht wie viel fortschritt ich habe ;)