Autor Thema: Meine Nuss OP  (Gelesen 2946 mal)

Ilhan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Meine Nuss OP
« am: 31. Oktober 2014, 15:02:43 »
Ich möchte euch mal Bilder meiner OP zeigen.

Vor der OP:







5 Tage nach der OP:





Die OP war am 25.9.14, sprich einen Monat her. Die Brust sieht immer noch so aus wie auf den Bildern, das einzige was ich getan hat ist, dass sich die gelbliche Farbe auf der Brust verzogen hat und wieder die normale Hautfarbe aufgenommen hat.
Die OP wurde im Kantonsspital Aarau, Schweiz, bei Dr. Gambazzi vollzogen.
Ich finde das Resultat einfach grandios!
Zu meiner Person, ich bin 22 Jahre alt, ca. 182cm gross und ca. 70kg schwer.

Mitch

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Meine Nuss OP
« Antwort #1 am: 01. November 2014, 01:13:56 »
Hallo,
Gratulation !!! - sieht sehr gut aus.
Der Unterschied Vorher-/Nachher ist der Hammer. :)
männlich, 40 J.
Nuss-OP (modifiziert) 10.03.15 Dr. Lützenberg, Uniklinik Magdeburg

Hahans

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 20
Re: Meine Nuss OP
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2014, 18:41:55 »
5 Tage nach der OP schon wieder auf freiem Fuß, oder bist du da noch im Krankenhaus ?
Sieht gut aus.

Ilhan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Meine Nuss OP
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2014, 14:16:42 »
Am donnerstag hatte ich die op und am samstag wurde ich schon wieder aus dem krankenhaus entlassen^^

Hahans

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 20
Re: Meine Nuss OP
« Antwort #4 am: 05. Dezember 2014, 14:24:28 »
Wow... das ist krass! ^^  So hätte ichs auch gerne!

sören123987

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Meine Nuss OP
« Antwort #5 am: 16. Dezember 2014, 18:22:30 »
nice

Ilhan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Meine Nuss OP
« Antwort #6 am: 20. Januar 2015, 00:05:24 »
Seit 2 tagen ist bei mir auf der linken seite bei der narbe rundum rötlich, spüre vermehrt schmerzen. Hatte das schon mal einer, muss man sich sorgen machen?