Autor Thema: TB erkenntlich oder nicht?  (Gelesen 2725 mal)

remz0r

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
TB erkenntlich oder nicht?
« am: 10. Oktober 2015, 06:02:41 »
Hey Leute  :D,

ich bin neu hier im Forum. Vor c.a. 1 1/2 Jahren habe ich mit meinem Training angefangen. Damals war ich noch 15. Meine Trichter Brust war schon damals nicht so ausgeprägt wie bei anderen, aber sie war und ist dennoch da. Ich wollte mal Fragen, ob ihr findet, dass man sie mir noch ansieht. Also ich finde schon, allerdings weiß ich ja auch genau, dass sie da ist, deshalb weiß ich jetzt nicht, wie andere das sehen. Meine Freundin sagt mir ja immer, dass sie das nie gewusst hätte, dass ich eine Trichterbrust hab, wenn ich das nicht irgendwann gesagt hätte.

Da würde mich eure Meinung echt mal interessieren. Denn ich bin jetzt noch 9 Monate im Ausland, in denen ich schön weiter trainiere, und danach wollte ich mich eigentlich mal als Model bewerben, denn ich hab dafür, dass ich Ende 16 bin, ziemlich gute Maße und hör auch von vielen Mädchen, dass ich ein Modelgesicht hab oder was weiß ich :)

Ich hab auch mal überlegt, wie das mit Saugglocke wäre, denn mich stört nicht nur das optische an der Trichterbrust, sondern manchmal hab ich auch wirklich das Gefühl, als hätte ich Vakuum in meinem Körper und daher würde meine Brust in meinen Körper gesogen werden... ist echt unangenehm. Manchmal tut das auch ein bisschen weh und man spürt sein Brustbein oder so... Ich denke, die meisten hier werden das kennen  ;)

Auf jeden Fall wäre ich sehr dankbar, wenn ihr mir mal meine Frage zu den Bildern beantworten könntet :)

LG remz0r

UpsUpsUps

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 350
Re: TB erkenntlich oder nicht?
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2015, 21:43:52 »
Du hast eher eine leichte bis mittelschwere Trichterbrust, wenn sie dich nicht stört lass sie. Eine Operation ist am sinnvollsten wenn du körperliche Einschränkungen bemerkst wie Rückenschmerzen, wenig Ausdauer usw. . Ich finde das sieht jetzt nicht schlimm aus, es stehen keine Rippen sonderlich raus und auch sieht dein Brustbein sehr symmetrisch aus. Ich würde es lassen wenn ich du wäre. Das du dein Brustbein spürst ist wohl eher mit deinen Training zu verbinden. Wenn du wirklich eine Operation in Betracht ziehst dann warte noch etwas, solange man wächst kann das Brustbein wieder einsinken. Liebe Grüße
Alter 22
Männlich
OP Methode: Ich glaube eine Mischung aus Erlangen und Ravitch.
2019 Nachkorrektur mit Silikon Implantat