Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Op nach Nuss - KH Aufenthalt  (Gelesen 254 mal)

maja

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Op nach Nuss - KH Aufenthalt
« am: 23. Juli 2018, 16:27:29 »

Hallo Zusammen,

ich habe mal eine Frage..

Wie lange ist der "normale" Krankenhausaufenthalt nach einer Op nach Nuss? 

Ich bin 30 Jahre alt, sollte mich eigentlich schon in der Pubertät operieren lassen, wollte es aber nicht. Blöde Hormone  ::)

Mit zunehmendem Alter wurde die TB gesundheitlich für mich immer beschwerlicher.
Mittlerweile kann ich einen Bügel BH mehr tragen, Zuhause trage ich sowieso keinen. :(

Gerade bei diesem Wetter ist das Atmen in den Brustkorb verflucht beschwerlich.  :'(

Nun haben mein Mann und ich unsere 3 Minimonster und ich kann mich "der TB widmen", die Kinderplanung wollte ich nämlich erst abgeschlossen haben.

In meine TB kann man quasi eine Faust "legen", dann ist sie plan.

Operiert werde ich in der Uni Münster und habe schon jetzt fürchterliche Entzugserscheinungen nach Mann und Kindern  :'(

Wie lange ward ihr im Krankenhaus....?

Viele Grüße!

Maja

Gespeichert

Tejot

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 20
Re: Op nach Nuss - KH Aufenthalt
« Antwort #1 am: 23. Juli 2018, 18:12:55 »

Hi

Normalerweise 8-10 Tage. Daheim wirst du sicher nochmal 4-6 Wochen brauchen, bis du Haushaltsaufgaben erledigen kannst. Evtl. etwas eher.. den Staubi konnte ich erst nach 6 Wochen bedienen.

VG
Gespeichert

annaj

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 997
Re: Op nach Nuss - KH Aufenthalt
« Antwort #2 am: 23. Juli 2018, 21:16:20 »

Wie sind die Erfahrungen in Münster? Wenn du schon 30 bist und einen tiefen Trichter hast, solltest du sichergehen, dass sie dafür gewachsen sind, der Chirurg und sein Team.

Es ist sehr individuell, aber Tejot hat schon grob erwähnt, was auf dich zukommt. Es ist doch schön wenn dein Mann sich mehr um die Kinder kümmert, lass dich für die Genesung schön Zeit.  8)  Einiges kannst du vorbereiten: Vorkochen und einfrieren, die Wohnung/das Haus gründlich putzen, Sachen die du im Alltag immer wieder brauchst im Greifnähe platzieren... das heisst, nicht zu hoch, auch das was du heute gut greifen kannst wird dir nach der Op Probleme bereiten. Wenn ihr kein Recliner/Liegesessel habt, schaut in deine Freundeskreis um, und leih einer.

Gespeichert
Weiblich.
1989-2011/01 Silikonimplantat. (16 J)
2011/03 Nuss-OP (modifiziert), dr. Lützenberg, Berlin Charité. (fast 39 J)
2013/08 Stabentfernung, dr. Lützenberg, Uniklinik Magdeburg. Zusätzlich würde grossflächig Muskeln versetzt (versuch Brustrekonstruktion, Knorpel wurde abgeschliffen usw)
2014/04 Brustrekonstruktion, Silikon in beide Brüste. Kleine Korrektur 2014/09 bei dr. Lützenberg.