Allgemeines > Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht

(1/1)

Rezloh:
Hallo Zäme,
ich bin nächstens 50 Jahre alt und habe eine TB seit meiner Pupertät.Damals wurden auch ärzliche Abklährungen gemacht wegen der Leistungsfähigkeit der Lunge.Ich fühlte mich  nie
eingeschränkt in meinen körperlichen Leistungen und auch die Untersuchungen verliefen damals positiv.Meine TB ist 2,3 cm tief ,grössflächig und symetrisch.
Per Zufall stiess ich auf einen Bericht von Dr. Prof. Frank Häcker der seit kurzem auch eine Sprechstunde in Basel hat.Ermutigt von den Resultaten mit der Saugglocke bestellte ich nach einem Thermin mit ihm die Glocke und bin jetzt seit ein paar Tagen am therapieren.Schon nach ein paar Anwendungen scheint der Trichter etwas herauszukommen und bleibt auch eine Zeitlang ,so das ich zuversichtlich bin.
Ich wäre zufrieden wenn ich mit der Saugglocke den Trichter auf etwa die Hälfte verkleinern könnte.



Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln