Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Leichter Sport nach der OP  (Gelesen 233 mal)

ValeTiti7

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Leichter Sport nach der OP
« am: 02. April 2018, 13:38:55 »

Hi,

also ich bin vor 6 Wochen operiert worden. Hab nahezu keine Schmerzen mehr & kann nach 8 Wochen wieder mit geglichen Sport beginnen.
Seit gut 1 Woche sitze ich bei mir zuhause am Ergometer und funktioniert einwandfrei.

Jetzt wollte ich wissen ob es Erfahrungen mit Laufem gibt? Ich würde gerne am Mittwoch das 1. laufen probieren, bin mir aber unsicher ob es nicht doch zu früh ist?
Der Arzt gibt mir am 24.4 die Spirtfreigabe, ab dann kann ich wieder mit Fußball beginnnen.

Stellt laufen ein Problem da? bzw. 6 Wochen nach der OP? Weil mit Fitness würde ich laut Trainingsplan vom KH beginnen dürfen?!

Besten Dank im Voraus 😋
Gespeichert

annaj

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 969
Re: Leichter Sport nach der OP
« Antwort #1 am: 05. April 2018, 12:04:01 »

es ist immer individuell, dein Arzt kennt dich und weiss deine Geschichte, ihm/ihr solltest du diese Frage stellen. Manche können problemlos nach wenigen Wochen laufen, andere müssen länger warten. Fußball ist ein Kontaktsport, von daher würde ich tippen, joggen ist schon vorher ok. ABER: du bist die Mühe durch (OP), dein Körper braucht ein bisschen Zeit noch bevor der Bügel eingewachsen ist und stabil sitzt. Denk bitte daran, dieser Prozess Zeit zu geben. Auch wenn du wieder Fußball spielst auf dich aufpassen. :)
Gespeichert
Weiblich.
1989-2011/01 Silikonimplantat. (16 J)
2011/03 Nuss-OP (modifiziert), dr. Lützenberg, Berlin Charité. (fast 39 J)
2013/08 Stabentfernung, dr. Lützenberg, Uniklinik Magdeburg. Zusätzlich würde grossflächig Muskeln versetzt (versuch Brustrekonstruktion, Knorpel wurde abgeschliffen usw)
2014/04 Brustrekonstruktion, Silikon in beide Brüste. Kleine Korrektur 2014/09 bei dr. Lützenberg.