Autor Thema: Leicht dick an der Narbe  (Gelesen 201 mal)

perK25

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Leicht dick an der Narbe
« am: 08. Juli 2020, 12:22:51 »
Schönen guten Tag,

wie bereits im Titel steht ist es an meiner linken Narbe leicht dick geworden. Es ist sogar relativ hart darunter und ich hätte sogar Angst das es eventuell der Metallbogen ist.
Zu Info ich wurde vor 2 Wochen operiert.

Hat jemand damit Erfahrung oder Tipps?

Falls nicht hab ich nächste Woche Dienstag sowieso ein Kontrolltermin aber wollte einfach mal mein Glück versuchen ^^

Gruß perK

starfox

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Leicht dick an der Narbe
« Antwort #1 am: 08. Juli 2020, 14:17:14 »
Was genau heißt denn leicht dick?

Wenn du schlank bist, ist das durchaus möglich dass du einfach das Bügelende spürst, quasi die Verbindungsstelle zwischen Rippe und Bügel.
Ich habe zwei Bügel, ich kann beide Enden des unteren Bügels spüren. Ist aber soweit normal, bin eben ein schlanker Mensch.
Wenn deine Narbe weder geschwollen ist noch großartig schmerzt würde ich mir erstmal keine großen Sorgen machen.


Grüße
starfox

perK25

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Leicht dick an der Narbe
« Antwort #2 am: 09. Juli 2020, 11:03:40 »
Hey also ja sie ist leicht geschwollen und ich bin auch relativ schlank mit 180cm und 70Kg.

Der Hausarzt meinte bei der ersten Untersuchung das es ein bisschen entzündet ist also denke ich das es auch zurück gehen wird.

Hab morgen eine Untersuchung und kann sein das ich Antibiotikum bekomme