Allgemeines > Galerie

M 31 meine Trichterbrust

(1/1)

CH Lukas:
Hallo liebe Gemeinde

Als erstes bin ich froh, ein Forum gefunden zu haben, das sich mit meinem Leiden auseinandersetzt. Mein Name ist Lukas bin 31 Jahre alt und leide, wie man am Bild erkennen kann, an der Trichterbrust. Diese bildete sich vor allem im Teenager-Alter. Der Arzt meine damals: "Könnte man sich mal anschauen", das wars dann aber auch bis heute (zugegeben ich war lange Jahre nicht mehr beim Arzt, was ja gut ist). Nun was hat mich angetrieben, mich jetzt wieder mit diesem Thema auseinander zu setzten? Ich hatte lange Jahre eine Partnerin. Leider ist die Beziehung in die Brüche gegangen (hat nichts mit meinem Problem zu tun). Da sich wie man unschwer erkennen kann, das eine oder andere Fettpölsterchen angesetzt hat, will ich nun wieder aktiver werden. Leider hemmt mich der Gedanke: Egal wieviel ich investiere, es wird nie gut aussehen. Daher wäre ich froh, mal eine Einschätzungen von aussen zu bekommen.

Vielen Dank im Voraus für eure Einschätzung.

PS: Die Tiefe habe ich mit dem Zollstock auf 6cm gemessen.

Grüsse

Lukas

Pexc:
Hallo und willkommen hier.
Das sieht schon ordentlich tief aus.
Fit zu werden muß nichts mit Aussehen zu tun haben. Ich war (vor Corona) regelmäßig im Fitnessstudio, weil ich Bewegung brauche und es gesund ist. Ich bin aber so dürr (70kg, 191cm), daß sich Muskeln eigentlich nie groß zeigen und ausprägen und mein das Aussehen nicht wirklich ins Sportlichere verbessert.
Mit der richtigen Partnerin sollte die Trichterbrust operiert oder nicht operiert kein Problem darstellen. Meist ist man das Problem eher selbst (was sich leicht sagt...). Ich habe mich auch nicht nur aus medizinischen Gründen operieren lassen, auch wenn mein Trichter noch tiefer war.

martin_30:
Hallo Lukas,

sorry für die späte Rückmeldung.

Bei Deiner Trichterbrust musste ich an meine denken: ich finde sie schon recht ausgeprägt. Sie scheint tiefer als meine, aber ebenfalls sehr großflächig - siehe Vergleichsfoto, eine leichte Trichterbrust schaut jedenfalls anders aus.. Breite Trichter drücken meiner Meinung nach das Herz mehr als spitze tiefe, was sich in verminderter Kondition ausdrückt. Ob das mit dem Muskelaufbau bei Dir klappt kann ich nicht beurteilen, bei mir ist es eher schwierig.

Na ja, und was das "Fettpölsterchen" angeht - da hätte ich sogar etwas mehr abzuspecken als Du...

Gruß Martin

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln