Autor Thema: Beginn Saugglocken-Therapie mit 25 Jahren, (bleibende) Erfolge möglich?  (Gelesen 478 mal)

Invognito

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 30
Hallo die Damen und Herren,

Besteht die (theoretische) Möglichkeit bleibende Erfolge mittels einer Saugglocke in meinem Alter zu erzielen?

Meine Frage ist ob ich mir den Aufwand (und die Kosten!) auch sparen kann.

MfG

Invognito

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 30
Gibt es hierzu kein Einblick oder ein Erfahrungsbericht?

FireBit56

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 21
Ich bin zwar selber noch ,,jung'', aber ich glaube, dass die Saugglocke auch bei dir noch was bringen wird. Heilen wirst du sie nie komplett, aber kaschieren so gut es möglich ist.

Invognito

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 30
Hi, Danke für deine Antwort.

Ich habe in letzter Zeit sehr viele Studien zum Thema Trichterbrust und Saugglocke 'gebüffelt'. 
Es sieht sehr vielversprechend aus, besonders da ein großer Anteil am Erfolg vom Patienten selbst abhängt (Tragedauer, Regelmäßigkeit). 
Ich habe leider erst Ende des Monats die Möglichkeit mit einem Spezialisten zu sprechen aber ich bin 'guter Hoffnung' sozusagen.

MfG