Silikonimplantat Kontakt-/Kampfsport

Begonnen von Maximilian291, 01. August 2021, 23:17:53

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Maximilian291

Hallo an alle,

wie schon im Titel angedeutet, würde ich meine (geschätzt leichte) Trichterbrust gerne per Silikonimplantat behandeln lassen, da diese Methode ja gerade en vogue zu sein scheint.  ;D
Jedoch habe ich auch vor, in Zukunft mit Kampfsport zu beginnen und würde deshalb gerne wissen, ob dies mit dem Implantat möglich ist? Ich habe die Angst, dass es sich (sollte es etwas gröber zugehen) verschieben könnte. Hat irgendwer Erfahrung mit diesem Thema oder es schon mal mit seinem Arzt besprochen?
Freue mich sehr auf potentielle Antworten und wünsch euch noch einen schönen Tag. :)
Lg Max

Dr.Walther

Hi Maximilian,

ich bin kein Doktor der Medizin, denke wir haben aber alle nicht die Stabilität im Brustkorb für Kampfsport.

Ich selbst habe eine Implantat, es zwickt und zieht mal... fühlt sich mal wie ein Fremdkörper an... aber im Endeffekt bin ich sehr zufrieden.

Mein Operateur meinte, dass dies nur verrutschen würde, wenn es nicht richtig eingebracht würde.

VG
Dr. Walther