Allgemeines > Kielbrust

Kennt jemand einen guten Arzt im Raum Berlin / Brandenburg

(1/2) > >>

Mcpd-125:
Guten Abend liebe Gemeinde 😎

Wie schon beschrieben, kennt einer einen guten Arzt in Berlin / Brandenburg zum Thema Kielbrust der wirklich Ahnung hat?!?!

Hab viel über

Herr Prof. Dr. med. Klaus Schaarschmidt

gehört aber der ist leider in Rente 🙁

Vielen Dank im Voraus 

Marc475:
Guten Tag,

Aufjedendall bei Dr. Lützenberg melden.

MfG

Dericetiger:

--- Zitat von: Mcpd-125 am 08. November 2021, 21:53:21 ---Guten Abend liebe Gemeinde 😎

Wie schon beschrieben, kennt einer einen guten Arzt in Berlin / Brandenburg zum Thema Kielbrust der wirklich Ahnung hat?!?!

Hab viel über

Herr Prof. Dr. med. Klaus Schaarschmidt

gehört aber der ist leider in Rente 🙁

Vielen Dank im Voraus

--- Ende Zitat ---

Also ich wurde 2000 mit der offenen Methode bei Schaarschmidt Operiert.Wa damals recht zufrieden.
2011 leider neue OP ab da wa dann nichts mehr gut.
Es sah schlimmer als vor der 1 OP aus.
Dr.Lützenerg hat mich dann ab 2015 4 mal operiert und hat einiges richten können.
Leider habe ich dennoch immer wieder Probleme mit Pseusdatrosen die Schmerzen und die man auch sieht es wurden zu viel Knorpel durchtrennt.
Naja ind wurde jetzt mit 2 Bügel Entnehmen 8 mal operiert.Lustig is das alles nicht.Dennoch bin ich froh das Dr Lützenberg einiges retten konnte.
Das obere Bild ist dann das Ergebniss nach der OP 2011 oder besser 2014 als die Bügel entnommen wurden.
Das unter Bild is jetzt vom 20.11 ,17 Tage nach OP man sieht das nach kurzer zeit sich mittig wieder etwas absetzt.Komischerweise am schnellsten genau an dieser stelle das wa auch schon 2000 so gewesen.
Also wenn du einem Arzt suchst geh zu Dr.Lützenberg.

Mcpd-125:
bei mir sieht man das auch

ex.pectus:
was genau sollte man auf dem Bild sehen?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln