Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: 34, männl. - Eure Meinung  (Gelesen 8105 mal)

bobbele

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
34, männl. - Eure Meinung
« am: 25. August 2007, 08:56:29 »

Hallo!

Ich bin 34, männlich, 185 cm gross, 72 kg schwer.

Habe ich eine Trichterbrust?

Freu mich auf Rückmeldung!


By sneakerfreak2001, shot with DMC-LC20 at 2007-08-24


By sneakerfreak2001 at 2007-08-24


By sneakerfreak2001 at 2007-08-24
Gespeichert

scut

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 368
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #1 am: 25. August 2007, 10:58:12 »

ja hast du. jedoch so eine mini tb dass es net der rede wert ist und keiner operieren wird.

gruß
scut
Gespeichert
-------------------------------------------------
Alter: 20
TB-Tiefe: ~2-3cm asymmetrie
Behandlung: per Saugglocke seit April'2007
--------------------------------------------------

Thomas

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 110
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #2 am: 27. August 2007, 14:18:18 »

Hallo Bobbele,
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.
Also ich denke schon, dass die TB deutlich erkennbar ist.
Meist sieht es auf den Bildern eh nicht so schlimm aus, als es in Wirklichkeit ist.

Hast du denn Probleme (Schmerzen, Drücken, Engegefühl etc.) mit der TB, oder geht es dir um die Optik?
Falls es "nur" um die Optik geht, dann würde ich in deinem (unserem) Alter aus eigener Erfahrung eher vor einer OP abraten. Oder wenn du unbedingt die TB
loswerden willst, dann kümmere dich schnell darum, denn desto älter, desto schwieriger wird die OP.

Gruß
Thomas
Gespeichert

bobbele

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #3 am: 27. August 2007, 20:40:46 »

Hallo Thomas,

danke für Deine Antwort.

Geht nur um die Optik.

Wie alt warst Du bei Deinen OP's? Wie sind Deine Erfahrungen?
Gespeichert

Thomas

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 110
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #4 am: 28. August 2007, 11:11:24 »

bei meiner ersten OP in Mannheim war ich glaube ich 29.
Bei dieser OP ist der Bügel verrutscht. Dadurch ist die Brust wieder eingefallen.
Laut Aussage der Mannheimer wäre aber alles i.O. gewesen. Die wollten mich also für blöd verkaufen.
Meine 2te OP war in Berlin Buch. Nach der OP war die Brust richtig schön "ausgebeult". Prima Ergebnis, anfangs. Aber nach ein paar Tagen hat sich herausgestellt, dass ich an einem Bügel eine "fette" Infektion habe, die dann noch ca. 5 Monate mit Antibiotika unter Kontrolle gehalten wurde. Aber ohne Antibiotika ging es wieder los. Also wurde ein Bügel (von 2) nach 5-6 Monaten wieder entfernt. Mit der Zeit hat sich dann langsam die Brust wieder verändert. Das Brustbein ist wieder leicht eingefallen und (was viel schlimmer war) die Rippen seitlich unterhalb der Brustwarzen haben sich stark eingedrückt und regelrechte Knicke gebildet. Von was das kommt, konnte mir übrigends leider keiner beantworten. Sehr merkwürdig!
Naja, dann wurde vor ca. 2 jahren der andere Bügel entnommen. Dabei sollte eigentlich die Sache mit den eingeknickten Rippen korrigiert werden.
Aber ohne erneute Stabilisierung (Bügel) hat es wohl doch nicht geklappt.
War mir aber schon vorher eigentlich klar.
Jetzt werde ich eben mich nochmal unters Messer begeben müssen, da ich sehr starke Probleme mit meinem Brustkorb habe. Ein ständiges starkes Drücken und Stechen ist seit ca. 2 jahren mein ständiger Begleiter. Es macht so echt keinen Spaß mehr. Ich setze jetzt meine volle Hoffnung in die erneute OP im Sptember.
Aber wenn ich an die ganzen Strapazen denke, wird es mir schon wieder schlecht.
Also überlege es dir gut, ob du dir für eine evtl. bessere optik das Risiko eingehen willst, deine Leben zu versauen.
Ich für meinen Teil würde es nicht nochmal machen lassen, wenn ich nochmal die Wahl hätte.

Gruß
Thomas
« Letzte Änderung: 28. August 2007, 11:14:33 von Thomas »
Gespeichert

Modigliani

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 56
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #5 am: 28. August 2007, 11:44:09 »

Dein Trichter ähnelt meinem, allerdings liegen bei mir auch schon einige Jahre Saugglocke dazwischen. Früher war meiner tiefer.

Auch wenn's dir nur ein Arzt sagen kann (Symmetrie und so), ich meine, dass sich dein Trichter mit einer Saugglocke verbessern ließe. Wenn du denn das Geld ausgeben und dich der Mühe unterziehen möchtest, das Ding über mehrere Jahre fast jeden Tag zuhause zu tragen.

Ich finde aber, dass du in deiner ganzen Körperstatur - schlank und Läufertyp - ganz gut aussiehst, also überlege es dir gut,

gruß,

Modigliani
Gespeichert

Kosmo

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 732
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #6 am: 31. August 2007, 16:53:33 »

TB ist in meinen Augen vorhanden, fällt aber nicht wirklich ins Gewicht. Also für mich nichts, wo man auch nur irgendetwas machen müsste.
Gespeichert
Alter: 28
Alter OP (in Berlin-Buch nach Nuss): 25
Bügelentnahme: Mai 2007
TB-Tiefe vor OP: 8,5 cm
TB-Tiefe heute: 0 cm

Lars

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: 34, männl. - Eure Meinung
« Antwort #7 am: 13. Januar 2008, 11:45:09 »

Hallo zusammen,

ich war bei der OP in Buch 42 Jahre alt, also dass mit dem Alter ist völliger Quatsch.

Gruß Lars
Gespeichert