Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!  (Gelesen 5236 mal)

robson

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« am: 23. September 2008, 11:09:00 »

Hey Gleichgesinnte :)

ich war gestern bei Prof. Dr.Dr. Schaarschmidt in der Sprechstunde, was aber eher ein Szenario war-da ich nun endlich nach 6 Stunden rein durfte. Aber das warten hatte sich gelohnt. Wie ich nie vermutet hätte ist meine TB schlimmer als überhaupt erwartet. Ich habe eine Asymetrische TB mit einer Tiefe von 7,5cm(zumindest meinte er das in sein Diktiergerät). Ich sollte mehrmals die Luft anhalten, da in meinem Trichter das herz schlug und man es zu krass sah. Er sahs da und kam aus dem schauen nicht mehr raus und ich war geschockt,den das ist mir nie so aufgefallen. Anscheind habe ich mehr ein herz in Form einer Scheibe als das einer Kugel. Nichts desto trotz ist eine OP unausweichlich,da ich nur noch maximal 50% platz habe.

Und nun mit 20 jungen Jahren ist es soweit. Ich habe die OP vor mir! Eine OP ist nie schön,aber wenn der Spezi sagt es müsse gemacht werden und es sieht gesundheitlich echt nicht gut aus, muss und will ich es machen.

Und sicher habe ich Angst davor, wer hat sie nicht vor einer OP. Ich bin aber guter zuversicht und schaue positiv in die Zukunft. Ich höre nun endlich mit dem Scheiss Rauchen auf und hoffe das sich viel verändern wird.

Ich wöllte dann auch diesen Tread als meinen Erfahrungsbericht nutzen nach meinem Aufenthalt in Buch.
Hoffe dieser Thread kann beständig bleiben.

Nichts desto trotz freue ich mich auf die Veränderung.
Wir hören uns Jungs und Mädels.

Auf bald, LG René
Gespeichert
Geboren: 06. März 1988
OP: Berlin-Buch 13. November 2008 nach Nuss
Implantate: 1 Bügel
TB vor OP: 8,5 cm asymetrisch
Nach OP: 0cm

Heiko

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 155
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #1 am: 23. September 2008, 21:41:34 »

Bin eine Woche später dran. Das heißt wir sehen uns und dann hast Du das Gröbste hinter Dir. Die ersten postoperativen Tage...
Gruß
Gespeichert

robson

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #2 am: 24. September 2008, 22:41:27 »

Das soll nicht doof klingen,aber das freut mich! Wie alt bist? Vielleicht liegen wir beide im gleichen Zimmer.

Können ja auch via Handy in Kontakt bleiben wenn du willst.

gruß
Gespeichert
Geboren: 06. März 1988
OP: Berlin-Buch 13. November 2008 nach Nuss
Implantate: 1 Bügel
TB vor OP: 8,5 cm asymetrisch
Nach OP: 0cm

robson

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #3 am: 09. November 2008, 18:42:13 »

So 3 Tage noch bis zur Einweisung. Mein Aufregung steigt und steigt!

Ich hoffe es geht alles gut!!!
Gespeichert
Geboren: 06. März 1988
OP: Berlin-Buch 13. November 2008 nach Nuss
Implantate: 1 Bügel
TB vor OP: 8,5 cm asymetrisch
Nach OP: 0cm

Kosmo

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 732
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #4 am: 10. November 2008, 16:22:00 »

ich wünsch dir alles gute!  :-X
Gespeichert
Alter: 28
Alter OP (in Berlin-Buch nach Nuss): 25
Bügelentnahme: Mai 2007
TB-Tiefe vor OP: 8,5 cm
TB-Tiefe heute: 0 cm

robson

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #5 am: 04. Dezember 2008, 20:18:16 »

So...die OP ist überstanden und es sind schon gute 2 Wochen her seid meiner Entlassung.

Die OP lief sehr gut und ich habe einen Bügel eingesetzt bekommen!!! Danach ziemlich gut drauf...etwas zu gut wie ich fand, habe mich wie auf Drogen gefühlt.

Auf ITS ist mir der Rückenmarkkatheter verutscht und ich bekam zunehmend Schmerzen. Aber wurde fix behoben. Abends ging es auch gleich zum Röntgen und ich stand auch schon dafür. Soll echt selten sein das TB Operierte am OP Tag schon aufstehn meinte man zu mir...Schulter Klopf :)!!! Erste Nacht sehr unruhig. Habe einige Stunden damit gekämpft selbstständig Wasser zu lassen!!! Aber es ging zum Glück...hihi!!! Soviel Tee wie dort habe ich selten zu mir genommen.

So endlich auf Station angekommen erwartete mich ein 3 Mann Zimmer...zu glück Stand ich nicht alleine da. Zusammen macht das mehr spaß Mobil zu werden und seine Atemübungen zu machen. Am Anfang echt alles sehr schwer und wehleidig :) aber ich wusste wofür ich das Tat. Am 2ten tag kam leider mein Linker Rippenbogen wieder raus, die auch korrigiert wurden. Ein Schock aber schnell verdaut. Im großen und ganzen war der Aufenthalt in Buch sehr angenehm und ich fühlte mich aufgehoben. Das erste duschen nach 5 Tagen war der Oberhammer...:)

Endlich entlassen habe ich leichte Depressionen daheim durch gemacht. Allein stand ich aufeinmal in der wohnung. keiner der dich bemuttelt oder derartiges. Aber es kam wieder normalität ein. Nach kurzer Zeit leider links und rechts die nerven eingeklemmt. Ich lief wie ein Alter mann mit Mega Schmerzen...aber auch das ging vorbei durch zum Glück Starke Schmerzmittel. Zur Zeit empfinde ich nur noch ein Komisches Druck gefühl im Brustkorb!!! Nur am Morgen habe ich Schmerzen.

Also ich fand es als den richtigen Schritt in ein Neues Leben. Ich habe mich auch Physisch Stark verändert und habe mehr Spaß an vielen Sachen.

Vielen vielen Dank an Prof. Schaarschmidt und sein Team von Station D1-21!

PS: Das war jetzt nur ein Schnell Einblick an die Zeit in Buch.

Für Fragen gerne offen.

Vielen Dank auch an euch fürs Zuhören bzw. lesen.

Auf bald. Gruß René

Gespeichert
Geboren: 06. März 1988
OP: Berlin-Buch 13. November 2008 nach Nuss
Implantate: 1 Bügel
TB vor OP: 8,5 cm asymetrisch
Nach OP: 0cm

Richard S.

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 96
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #6 am: 05. Dezember 2008, 16:40:36 »

Hey robson!

boa wie ich jetzt grad dein bericht gelesen hab musste ich gleich daran denken wie´s bei mir nach 2 wochen war! hab ich schon fast vergessen^^ wie gehts dir? ich finde auch das es der richtige schritt ins neue leben is und den schritt habe ich bis jetzt noch nie bereuht. wie siehts mit den schmerzen aus. hast du davor physio gehabt?

gruß richard
Gespeichert
OP nach Nuss in München 2008, Tb-tiefe 3cm /nach op 0 cm, Alter bei op: 17 Jahre

robson

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #7 am: 05. Dezember 2008, 18:22:32 »

Hey Richard.

Also schmerzen habe ich zZ keine mehr!!! Nur noch einen Komischen Druck!

Habe mich jetzt selbst auf 2 Kapseln Schmerzmittel am tag reduziert.

Muss sagen , mir gehts super. Alles macht viel spaß. Und jetzt mal in nem engeren T Shirt umherlaufen ist ein traum :)
Physio hatte ich vor vielen Jahren und fange ich jetzt wieder an.

Ich muss Berlin-Buch echt Loben...die machen eine gute Arbeit.

Für weitere fragen offen. LG
Gespeichert
Geboren: 06. März 1988
OP: Berlin-Buch 13. November 2008 nach Nuss
Implantate: 1 Bügel
TB vor OP: 8,5 cm asymetrisch
Nach OP: 0cm

robson

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2008, 11:19:12 »

Hey ihr, ich habe zZ immernoch das Gefühl das teile meines Brustkorbs Taub sind...also ein kribbeln wenn ich darüber streiche? Ist des Normal?

Und mein rechter Fussrücken ist Taub...ich bin bissl am verzweifeln. habe meinen nächsten Termin in Buch auch erst am 7.1.2009!
Oh mann das echt net schön.

Vielleicht könnt ihr mir helfen.

LG und Danke schonmal.

René
Gespeichert
Geboren: 06. März 1988
OP: Berlin-Buch 13. November 2008 nach Nuss
Implantate: 1 Bügel
TB vor OP: 8,5 cm asymetrisch
Nach OP: 0cm

Zuversichtliche

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 50
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2008, 18:06:08 »

Hallo,
ich wurde im Mai 2008 operiert. An manchen Stellen ist meine Brust derzeit immer noch taub. Finde ich auch nicht gut, ist aber so. Wobei ich immer noch hoffe, dass ich bald überall wieder ein Gefühl reinbekomme.
Ferner habe ich immer noch Schmerzen hinter den unteren Rippen. Weiß leider nicht wo es her kommt - keiner konnte mir bisher weiter helfen.

Dir alles Gute
Z.
Gespeichert

Kosmo

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 732
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #10 am: 13. Dezember 2008, 10:44:27 »

Hey ihr, ich habe zZ immernoch das Gefühl das teile meines Brustkorbs Taub sind...also ein kribbeln wenn ich darüber streiche? Ist des Normal?

Und mein rechter Fussrücken ist Taub...ich bin bissl am verzweifeln. habe meinen nächsten Termin in Buch auch erst am 7.1.2009!
Oh mann das echt net schön.

Es ist völlig normal, dass die Brust taub ist, das hat sich bei mir erst nach Bügelentnahme gegeben. Fuß weiß ich nicht. Aber Grund zum Verzweifeln hast du nun echt keinen.
Gespeichert
Alter: 28
Alter OP (in Berlin-Buch nach Nuss): 25
Bügelentnahme: Mai 2007
TB-Tiefe vor OP: 8,5 cm
TB-Tiefe heute: 0 cm

Rob

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 77
Re: OP Nach Nuss am 13.11.2008 in Berlin Buch!
« Antwort #11 am: 14. Dezember 2008, 23:14:33 »

das man an teilen der brust kein gefühl hat ist ganz normal.

hat bei mir über ein jahr gedauert bis es wieder da war ;)
Gespeichert