Autor Thema: back to Erlangen...  (Gelesen 1817 mal)

Jackson

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 200
back to Erlangen...
« am: 10. Juni 2004, 10:49:38 »
Hi!

Nachdem sich meine Brust (Erlangen-OP, ich berichtete mehrfach) ja nicht so toll entwickelt hat und ich links seit Wochen starke Schmerzen habe, fahre ich am Freitag mal wieder gen ER.
Ich wollte zunächst erst nach Berlin, konnte dort aber erst in 8 Wochen einen Termin bekommen.
Jetzt will mich Prof. Hümmer selbst sehen... vielleicht sind ihm ja die schlechten Ergebnisse aufgefallen, und es wird gegengesteuert! Wenn er mir eine "vernünftige" Lösung anbieten kann, werde ich nicht ablehnen.

@Sascha: Falls du mitliest, schreib mir mal ne Mail... will dir mal was "ER-Inside" erzählen!

Gruss JAckson