Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 08:33:31 
Begonnen von Nickman - Letzter Beitrag von lool2589
Hallo Nick,

dein Problem kann ich so nicht bestätigen.
Ich trage die Saugglocke Typ Bodybuilder schon seit knapp 2 Jahren und das täglich 5-8 Stunden lang. Wie schon in dem anderen Thread geschrieben, betreibe ich seit knapp 7 Jahren Bodybuilding und wiege mittlerweile 98KG auf 180cm und ebenfalls sehr ausgeprägter Brustmuskulatur.
Ich konnte das Sterum dankt der Saugglocke von ca. 2,5cm auf 1,1cm dauerhaft anheben und das ohne Probleme mit meinen Brustmuskeln ;)

 2 
 am: 20. Februar 2018, 22:51:35 
Begonnen von Nickman - Letzter Beitrag von Nickman
Hallo zusammen,

Ich besitze schon seit längerer Zeit eine Sauglocke und nun ja diese hat wie ich Anfangs vermutet habe, den Brustmuskelansatz am Brustbein leicht seperiert.

Vor der Behandlung waren meine beiden Brustmuskeln noch perfekt zusammen und jetzt über die Zeit sind sie langsam auseinander gegangen, aber nur dort, wo sie getragen wurde. Oberhalb der Brust ist dies natürlich nicht der Fall.

Auch nach langer Pause und nicht aufsetzten der Saugglocke ist immer noch klar zu erkennen wie die Muskeln sich leicht atrophiert haben.

Ich möchte euch hiermit nur vorwarnen, dass dies durchaus passieren kann.

Ich weiß momentan nicht wie es weiter geht mit meiner Behandlung.
Ich habe, wie auch schon in meinem anderen Thread erwähnt, die Nutzungsdauer und den Tragedruck drastisch gesenkt.
Mal schauen wie sich dies weiterentwickelt.
Bin jetzt leider sehr unglücklich

 3 
 am: 19. Februar 2018, 18:49:32 
Begonnen von Marie - Letzter Beitrag von annaj
so arm zu sein und mit etwas zu prallen was man nicht einmal hat das muss man auch erst einmal kriegen. Hut ab

Ich verstehe dass du überhaupt nichts verstanden hast, aber das Zitat oben finde ich ziemlich schräg. Sehr merkwürdig.

Ich spreche täglich drei Sprachen und auf meine Muttersprache bin ich fließend und ehrlich gesagt mache ich mich hier die Mühe überhaupt nicht korrekt zu schreiben, es geht in Elie. Hast du irgendwann von Effektivität gehört, oder multitasking und von Menschen die mehr als 40 Stunden/Woche arbeiten und dennoch keine Egoisten sind? Für mich, auch wenn es komisch klingen mag, war dieses Forum eine Plattform um öfters ein paar Zeilen auf Deutsch zu schreiben. Viele hier können sich sowieso nicht korrekt ausdrucken, wie Doomster korrekt beobachtet hat, das Niveau hat mich nicht eingeschüchtert. Schreiben für einen guten Zweck sozusagen, zwei Fliegen mit einer Klappe... Effektivität halt.

 4 
 am: 19. Februar 2018, 18:05:20 
Begonnen von Olli1966 - Letzter Beitrag von annaj
mach dich keine Sorgen, Geräusche sind vollkommen normal. Ab 8-10. Woche ist der Bügel meist schon mit Gewebe umwachsen, spätestens ab 3. Monat hören die Geräusche meist auf.

 5 
 am: 19. Februar 2018, 14:19:52 
Begonnen von Marie - Letzter Beitrag von Doomster
Deniz, wer es schafft unzählige Rechtschreibfehler in einen einzigen Satz einzubauen, sollte sich nicht über die Deutschkenntnisse von anderen auslassen.
@annaj wenn der meint, er muss mit Leuten schreiben, die seit 15 Jahren nicht mehr online waren, soll er doch. Mal gucken wann er merkt, dass die nicht zurückschreiben (könnte bei ihm etwas dauern).

 6 
 am: 18. Februar 2018, 21:04:30 
Begonnen von Marie - Letzter Beitrag von Deniz
Du hast ja echt viel Freizeit. Deine über 900 Kommentare sind für mich bares Geld und wertvolle Nerven die ich nicht verschwenden möchte. Hätte ich zwei Firmen und nebenbei noch eine Ausbildung, hätte ich keine Zeit um mir Gedanken über die Zeit von anderen Menschen zu machen. Du solltest dir lieber Gedanken über deine deutsch Kenntnisse machen, und dich dan über Kleinigkeiten aufregen. Dir zu liebe werde ich zwanzig Jahre alte Beiträge kommentieren, aber auch nur weil ich dich so gerne habe :-* so arm zu sein und mit etwas zu prallen was man nicht einmal hat das muss man auch erst einmal kriegen. Hut ab

 7 
 am: 18. Februar 2018, 15:35:55 
Begonnen von Nickman - Letzter Beitrag von Nickman
Update:

Hallo ich melde mich nach langer Zeit mal wieder. Habe den Thread ganz vergessen gehabt.

Bin ziemlich weit voran gekommen mit der Glocke und dem Rumpftraining.
Ich muss aber leider sagen das die saugglocke doch ein bisschen Einfluss auf die Brustmuskulatur hat. Dort wo die Saugglocke angesessen hat sieht die Brust um das Sternum an das sie ansetzt komisch aus und auch viel mehr geweiteter als oberhalb der des Brustmuskels, wo die Saugglocke nicht angesetzt hat.

Ich werde ab jetzt eh nur noch mit weniger Druck arbeiten und die Tragenzeit auch beschränken.

Wie hat die Brustmuskulatur sich bei euch entwickelt durch das Tragen?


 8 
 am: 18. Februar 2018, 14:49:38 
Begonnen von Marie - Letzter Beitrag von annaj
haha, wie süss. Dass ich zwei Firmen habe und mich gleichzeitig im Ausbildung befinde und niemals im Leben im Rente gehen möchte, da kann ich mich schlecht mit dem was du beschreibst identifizieren. Aber oft spricht mach doch von sich selbst, wenn man andere Leuten beurteilen. Ich war ECHT ERSTAUNT wie du überhaupt einen Beitrag von 2003 ausgegraben hast. Da muss man sich schon die Zeit lassen (und Zeit haben). Das ihr beiden etwas gegen mir habt, ist deutlich, aber das ändert für mich nichts.  :-*

 9 
 am: 17. Februar 2018, 21:34:37 
Begonnen von Marie - Letzter Beitrag von Deniz
Habe mir schon echt viel in diesem Forum durchgelesen. Annaj ist mir immer wieder aufgefallen. Da schreibe ich einen Kommentar und du bist die einzigste der es auffällt wie alt der Bericht ist den ich kommentiert habe . Ich habe bis jetzt noch nie drauf geachtet wie alt ein Bericht ist ob 5 Tage oder 15 Jahre Macht doch eigentlich keinen Unterschied für mich jedenfalls nicht. Du bist wie einer von den alten Rentnern die den ganzen Tag aus dem Fenster schauen und bei jeder Kleinigkeit die Polizei rufen. Keine Hobbys

 10 
 am: 17. Februar 2018, 18:41:22 
Begonnen von Marie - Letzter Beitrag von annaj
was soll ich daraus machen, ausser staunen? Sollte ich dich etwa um Erlaubnis bitten, wenn ich etwas auszudrücken möchte, oder was willst du mir sagen? Hört sich so an. Auch Schnee von gestern. Wenn du Probleme hast, dass ich hier schreibe, kann ich dich nicht helfen, da musst du dich woanders wenden.

Seiten: [1] 2 3 ... 10