Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust  (Gelesen 7875 mal)

Heiko

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 155
Re: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust
« Antwort #15 am: 26. Juni 2008, 17:56:54 »

Genau,das ist das Problem.Hausärzte kennen sich damit nicht aus.Auch viele Ortopäden nicht.Deshalb sollte man sich gleich an eine Klinik wenden,die sich damit auskennen.Wir haben aber auch lange gebraucht,bis wir das gemerkt haben.Man hat ja auch keine Erfahrung damit.Ich kenne auch bis jetzt kein anderes Kind,das eine TB hat,also nicht persönlich,nur hier aus dem Forum.Wenn man dann mal Bekannten davon erzählt:Trichterbrust???Nie gehört.
Gruss Sabine

So selten ist ne TB aber auch nicht. Es sollen ja 2% der Bevölkerung sein. Habe mit den Jahren immer wieder TB´ler kennengelernt oder davon gehört. Bei ganz kleinen Kindern ist es ja manchmal noch nicht so ausgeprägt. Bei mir war es zumindest. Auf Kinderfotos sieht man bei mir noch nichts von der Sch... .
Gespeichert

jenny84

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust
« Antwort #16 am: 26. Juni 2008, 19:25:20 »

hallo!
ich komme aus wesel!
ich hab zuvor auch noch nie as davon gehört.
der kindderarzt legte mein sohn beio der u2 auf den tisch udn sagte nur: oh der hat ja nen trichter!"
mein mann und cih wird haben uns angeschaut wie von einer anderen welt.

unsere tochter ist von deer entwicklung etwas zurück da die ohren nciht richtig funktionieren. haben natürlich gedacht, oh man noch mehr rennerei. noch ein " behindertes kind"
natürlich rennen wir von a nach b. aber wir hören immer das selbe und zerrt ganz schön an den nerven. zum glück ist diese trichterbrust in dem sinne nix schlimmes.
aber der erste gedanke war: oh mein gott!


ich selbst bin erst 24 mein mann 26. wir haben bereits 3 kinder. 1j.,2,5j. und 4,5j.
unsere kleinester auch ein junge er hat das nicht. auch sonst wissen wir keinen aus unseren direkten verwandten kreis keinen der sowas hat.

naja wir werden uns mit der klink in verbindung setzten! mal sehen was die sagen.

lg jenny
Gespeichert

amadeus

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 20
Re: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust
« Antwort #17 am: 28. Juni 2008, 00:10:30 »

Hallo Jenny, ich glaube, daß ich Dir weiter helfen kann.
 Meine Tochter ist das andere Kind, welches hier im Forum eine Trichterbrust hatte. Wir wohnen nicht weit weg von euch, Kreis Kleve und mussten leider feststellen, daß die Ärzte in unserem Umfeld nichts mit einer Trichterbrust anfangen konnten.Unser Kinderarzt war sogar der Meinung, daß sowas ambulant gemacht werden kann.  ???
Deshalb haben wir uns mit Berlin in Verbindung gesetzt, allerdings nicht mit der Klinik in Buch, sondern in Berlin-Neukölln.
Wir waren dort sehr zufrieden und die ärztliche Betreuung war und ist auch sehr gut. Es ist halt nicht um die Ecke, aber alternativ hätten wir laut Krankenkasse noch Münster oder Herne zur Verfügung gehabt.was für uns keine wirkliche Wahlmöglichkeit war.
Ich kann Dir gerne die Telefonnummer von der  Klinik und dem Arzt geben, aber ich denke, daß dein Sohn noch zu jung ist.
Mir wurde gesagt, daß diese Op so mit 8-10 Jahren das optimalste Ergebnis bringt. Ist aber von Fall zu Fall verschieden.
Aber bitte, vertrau nicht auf unsere Ärzte in unserer Gegend! Glaub mir, ich weiss, wovon ich rede!

LG Claudia
Gespeichert
Op meiner Tochter nach Nuss
Oktober 2007
Alter bei OP: 8 Jahre
1 Bügel
Ort der Op: Vivantes Berlin-Neukölln
Klinik für Kinder-und Neugeborenenchirurgie

scut

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 368
Re: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust
« Antwort #18 am: 01. Juli 2008, 08:50:22 »

hat jmd den 2. teil aufgenommen? war getern nicht zuhause :(

-edit-
kommt ja erst morgen :D
und am 3. juli umn 13 uhr kommt die wdh von teil 2.
Gespeichert
-------------------------------------------------
Alter: 20
TB-Tiefe: ~2-3cm asymmetrie
Behandlung: per Saugglocke seit April'2007
--------------------------------------------------

Silke

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust
« Antwort #19 am: 03. Juli 2008, 10:07:51 »

und am 3. juli umn 13 uhr kommt die wdh von teil 2.

Ich hätte die Sendung gerne aufnehmen lassen, finde sie aber nicht. Heute um 13.00 Uhr steht das hier drin: "Mit 500 PS in die Ferien"  ???
 
Gespeichert

scut

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 368
Re: "Die Kinderklinik" auf WDR - Die doppelte Trichterbrust
« Antwort #20 am: 03. Juli 2008, 12:50:48 »

stimmt, weiss auch nicht warum das jetzt kam. möchte die 2. folge auch noch anschaun vll hat sie jmd ?
Gespeichert
-------------------------------------------------
Alter: 20
TB-Tiefe: ~2-3cm asymmetrie
Behandlung: per Saugglocke seit April'2007
--------------------------------------------------