Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Saugglocke.. Haut wir ins Ventil loch gesaugt  (Gelesen 1613 mal)

golia

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Saugglocke.. Haut wir ins Ventil loch gesaugt
« am: 06. Juli 2014, 14:53:05 »

Hi Leute,

vllt. hat einer das gleiche Problem und eine Lösung dafür.
Bei mir wird leider die Haut durch das kleine Loch wo man die Luft abpumpt stark angesaugt,
dadurch ist die Haut an diesem einen Kleinen Fleck sehr stark beantsprucht und es gitb dort starke
Hautiritationen. Hat da jemand nen Tip?


viele Grüße
Golia
Gespeichert

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Saugglocke.. Haut wir ins Ventil loch gesaugt
« Antwort #1 am: 26. September 2014, 20:36:23 »

hatte ich auch mal

das verschwindet wieder

im schlimmsten fall hast du eine blase da ;)

die verheilt aber wieder

hab die saugglocke als mir das passiert ist und ich eine wasser blase da bekommen habe ( vergleichbar mit laufblasen bei neuen schuhen)

einfach die saugglocke 1 woche nicht getragen danach gings wieder und um es zu vermeiden einfach nicht so viel pumpen ;)

zu stark saugt irgend wann die haut ein
Gespeichert