Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Starke Schmerzen beim Bewegen  (Gelesen 148 mal)

jessidiesdas13

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • TB OP am 16.07.2019
Starke Schmerzen beim Bewegen
« am: 07. August 2019, 19:29:21 »

Halli Hallo, hatte jemand von euch auch so ein starkes Ziehen in der Brust bei jeder Bewegung? Ich muss ein Korsett tragen seit der OP (16.07.19). Dieses hat anscheinend die Rippen so sehr an den Bügel gedrückt, dass es reibt. Habe aber nun Angst, dass es sich innerlich entzündet hat und wollte nur mal wissen ob jemand Erfahrungen damit hat wie sich eine Entzündung anfühlt bzw ob es halt einfach nur reibt.
Meinen Linken Arm kann ich kaum ohne ziehen in der Brust bewegen, fühlt sich etwas an wie wenn man sich was gezerrt hat und generell fällt das Atmen dadurch seit knapp 3 Tagen schwerer.
Nachuntersuchung ist am 21. August.
Gespeichert

jule891611

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 66
Re: Starke Schmerzen beim Bewegen
« Antwort #1 am: 09. August 2019, 12:49:25 »

Hallo,

Ich hab deine Story mal nur kurz überflogen und konnte auf Anhieb nicht rauslesen wie viele Bügel und ob du evtl einen querstabilisator bekommen hast?

Bei mir hat der querstab damals sehr einseitige Probleme gemacht aber seit er raus ist ist es besser.

Etwas stutzig hat mich gemacht dass deine rippen gebrochen wurden.bist du dir sicher? Das kann auch ordentlich dauern bis das wieder verheilt ist

Lg
Gespeichert

jessidiesdas13

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • TB OP am 16.07.2019
Re: Starke Schmerzen beim Bewegen
« Antwort #2 am: 09. August 2019, 14:39:02 »

Hey, danke für die Antwort. Melde mich nun aus dem Krankenhaus, da meine CRP Werte bei 230 statt wie normal bei 5 liegen. Sie sind förmlich explodiert... woran es genau liegt könnte noch nicht eindeutig fest gemacht werden. Die Narben sind in Ordnung, ein klein wenig Flüssigkeit hat sich um den Bügel gesammelt, aber nichts bedenkliches sagt der Arzt. Bekomme jetzt über das Wochenende Antibiotika, hoffentlich wird es bald besser.
Nun zu deiner Frage- da die letzten 2/3 Rippen bei mir sehr hervor gestanden haben, wurde das auch korrigiert und auf Grund dessen das Korsett, welches die unteren Rippen in Form halten soll. Ich habe einen Bügel und jeweils links und rechts 2 „Schuhe“ (so nennen Sie es hier) die den Bügel richtig in Form halten.
Gespeichert