Autor Thema: Saugglocke bei Frauen  (Gelesen 13505 mal)

*LiNa*

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 98
Re: Saugglocke bei Frauen
« Antwort #15 am: 07. Juli 2011, 16:03:01 »
Hallo zusammen,

da sicher viele lesen, aber nicht kommentieren, schreibe ich einfach mal kurz, wie es bei mir mit der Saugglocke nach 3 Monaten so läuft.
Also mittlerweile trage ich sie auch nachts, wache dann irgendwann auf und mach sie ab und schlafe eiter. Teilweise ist der Trichter wirklich gut angehoben, manchmal allerdings nur minimal (ich hab noch nicht herausgefunden woran dies liegt?!). Einzig störend sind die roten Ränder, die oft bis zum frühen Abend noch sichtbar sind :-( (da wünscht man sich fast schon Winter, weil man dort eh hohe Pullis trägt ;-) )

LG
Lina