Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )  (Gelesen 41096 mal)

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #105 am: 19. September 2013, 22:28:35 »

hahah scheiße wie die zeit vergeht xD

ich hab das Forum hier total vergessen obwohl ich meine Sauglocke täglich trage!

also ich weiß net ob ich erfolge habe oder nicht da ich sie ja fast 24 stunden tragen kann dank meinen Jobs ;) sieht man die nicht
ich trage sie ja wie bekanntlich nur beim duschen/ sport nicht ;)
aber sonst relativ immer^^

ich bin an das teil schon so sehr gewöhnt das ich gar nicht mehr absehen kann sie abzulegen und nicht mehr mit ihr zu schlafen und mit ihr zu kuscheln xD

sehr verrückt klingt das xD aber so denke ich zur zeit
ich hab das teil jetzt über ein jahr xD und hab eigentlich noch gar kein bedenken aufzuhören xD

auch extra sie nicht zu tragen und zu gucken wie weit der trichter zurück fällt xD

naja wollt mich nur mal wieder hier melden ;)
das ich immer noch an meiner SG dabei bin :P
Gespeichert

MC_P

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #106 am: 28. September 2013, 11:53:20 »

also ich muss ja ganz ehrlich sagen. Respect
aber ist dass nicht schlecht für die haut ??
Ich trag sie vllt. am tag so ne gute stunde bis einernhalb und danach ist meine haut so rot dass es nur noch mehr aufmerksam macht ...
Deshalb trag ich sie im sommer fast nie da der rote fleck 1. aufmerksam macht und 2. optisc h die TB vertieft ... ich weis nicht wie es bei euch so ist aber ich hab trotz der wenigen tragezeit eig. einigermasen gute ergebnisse ...
Gespeichert

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #107 am: 08. Oktober 2013, 23:24:27 »

ich hab auch gute ergebnisse

Ohne den roten kreis haben viele leute schon zu mir gesagt sie würden die TB nicht sehen aber da der rote kreis auf mein körper ist fragen mich ständig leute was das ist :P

und wenn ich den erzähle das ich diese therapie mache denken sie sich immer wieso? warum und ob ich sie noch mache ^^

bestätigtig also auch bei mir das meine nicht mehr sichtbar ist außer halt durch den roten kreis aufmerksamkeit erregt

werde aber trotzdem noch bis ende des jahres weiter tragen und dann erstmal aufhören um zu gucken wie sich die trichterbrust hält wenn ich die SG nicht mehr trage ;)
Gespeichert

shimmy89

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 25
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #108 am: 09. Oktober 2013, 21:00:59 »

wow , endlich mal ein guter erfahrungsbericht über die saugglocke ;)

könntest du vlt ein vorher nacher bild machen , damit wir die fortschritte auch sehen können .. der thread hier ist echt motivation pur , dass mit der saugglocke doch gute ergebnisse erzielt werden kann
Gespeichert

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #109 am: 07. Januar 2014, 05:10:22 »

hab sie nun 7 tage nicht getragen da ich sie wie erhofft bis ende des jahres getragen habe...

leider scheint der trichter wieder zurück zu fallen.. nach und nach :( auch der kreis scheint nicht nach 24 stunden oder länger weg zu gehen!

es scheint ein sehr sehr langer weg zu sein den brustknochen richtig zu fixieren :(

aber er fällt immerhin nicht so weit wie früher zurück ;) also scheint es immer mehr und mehr geringer zu werden!
Gespeichert

MC_P

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #110 am: 20. Januar 2014, 15:42:10 »

Ja das klingt natürlich schade
aber ich sehe das ganze nich als eine Therapie an die irgendwann mal vorbei sein wird sondern eher als ein Hilfsmittel um damit zu leben.
Wenn ihr versteht was ich meine. Die Hoffnung es komplett wegzubekommen ist bei mir schon längst gestorben aber die SG hilft mir damit zu leben weil sie eben meine TB zumindestens temporär kaum sichtbar macht, wenn ich sie zb im sommer trage und sie 1-2 stunden bevor ich zum baden gehen absetze. Somit hilft sie mir schon einiges ....
Gespeichert

KingOfGtoM

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 76
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #111 am: 05. Februar 2014, 01:55:30 »

Ja das klingt natürlich schade
aber ich sehe das ganze nich als eine Therapie an die irgendwann mal vorbei sein wird sondern eher als ein Hilfsmittel um damit zu leben.
Wenn ihr versteht was ich meine. Die Hoffnung es komplett wegzubekommen ist bei mir schon längst gestorben aber die SG hilft mir damit zu leben weil sie eben meine TB zumindestens temporär kaum sichtbar macht, wenn ich sie zb im sommer trage und sie 1-2 stunden bevor ich zum baden gehen absetze. Somit hilft sie mir schon einiges ....

du wirst aber den abdruck nie im leben wieder los... also nicht wenn du die SG ständig tragen musst und naja... der ring verschwindet nicht innerhalb von 2 stunden ;)

aber ich trage sie einfach weiterhin ;)
Gespeichert

carhartt

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Meine Saugglocken Behandlung ( UPDATE SEITE 6 )
« Antwort #112 am: 11. März 2014, 02:47:18 »

Ich weiss nicht ob du nicht etwas übertreibst?? Du schreibst auf Seite 6 von 1,7cm aber auf den Fotos ist kein Trichter zu erkennen. Das einzige was man sieht ist das du relativ ausgeprägte Brustmuskeln hast die vermutlich garkeine richtige Messung zulassen oder zu den besagten 1,5cm führen.

Ansonsten würde mich jetzt aber mal interessieren ein Vergleich mit dem Vorher-Foto sowie wie es nach 24 Stunden oder 7 Tagen ohne tragen aussieht??

Grüße
« Letzte Änderung: 11. März 2014, 02:59:44 von carhartt »
Gespeichert