Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Trichterbrust OP Erfahrung 2 Jahre danach  (Gelesen 467 mal)

ST1807

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Trichterbrust OP Erfahrung 2 Jahre danach
« am: 30. August 2018, 15:30:29 »

Hallo,
Ich bin 20 Jahre alt und 190 cm groß. Meine OP liegt nun schon 2 Jahre zurück, mein Chirurg war Dr. Rokitansky. Ich hatte eine(laut Ärzten) mittel bis stark ausgeprägte Trichterbrust 4-5cm. Die OP dauerte 4 Stunden und danach 9 Tage Aufenthalt im Krankenhaus. Die ersten zwei Wochen nach der OP waren unangenehm, Schmerzen bei Bewegung, wenig Schlaf, aber das war es absolut Wert. Ich kann sagen dass es die richtige Entscheidung war die OP machen zu lassen. Nicht nur aus kosmetischer Sicht,was der eigentliche Grund war wieso ich mich zu der OP entschied. Ich habe beim Sport stark bemerkt dass mir nicht mehr so schnell die Luft ausgeht und auch, dass ich einen weit niedrigeren Puls habe als davor. Das war eine sehr positive Erfahrung für mich da mir bis dahin Sport, besonders wenn es um Ausdauer ging,(aufgrund oben genannter Beschwerden) wenig Spaß machte.
Allen in allem kann ich sagen dass diese OP meine Lebensqualität sehr stark verbessert hat. Ich empfehle jedem der ähnliche Probleme hat dasselbe und wünsche allen genau so gute Erfahrungen wie ich sie gemacht habe.
Gespeichert