Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Jena Langzeitstudie  (Gelesen 2065 mal)

UpsUpsUps

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 342
Jena Langzeitstudie
« am: 19. Juli 2013, 11:33:03 »

Moin erstmal, es wird in Jena gerade eine Langzeitstudie über die Saugglocke geführt und die kennen sich da anscheinend allgemein gut mit der Trichterbrust aus. Also meine Frage jetzt könnte man da bei der Studie mit machen ? Vielleicht kennt sich jemand von euch damit aus. Da ich ja noch nicht mit meinem Ergebnis zufrieden bin usw.... will ich schon mal alles wissen damit wenn es nicht mit der 2 Kostenübernahme klappt einen Plan B hätte.

Naja Plan B wäre dann eine Kostenübernahme für die Saugglocke beantragen. Plan C wäre Geld verdienen damit ich mir die Saugglocke selbst kaufen kann, nur leider weiß ich nicht wo ich in meinem Dorf arbeiten soll  :'( . Musste da schon bei 11 Betrieben anrufen für einen Praktikum Platz. Plan D wäre dann Jena, deswegen will ich es wissen ob man da noch mitmachen kann. Kommt auch bisschen blöd wenn ich da mit meinen 16 Jahren anrufe da ja noch nicht mal die Bügel draußen sind.

Wäre über Antworten sehr dankbar. Ich stell wenn ich noch 3 Kilo mehr abgenommen habe nochmal Bilder rein. Seit ich keine Packung Erdnüsse am Tag esse geht das auch recht flott. :D Dann habe ich 10 Kilo abgenommen im Vergleich zu den anderen Bild und man müsste den Brustkorb auch besser sehen.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2013, 11:36:29 von UpsUpsUps »
Gespeichert
Alter 18
Männlich
OP Methode: Ich glaube eine Mischung aus Erlangen und Ravitch.

rikashet

  • Wiedergänger
  • **
  • Beiträge: 68
Re: Jena Langzeitstudie
« Antwort #1 am: 19. Juli 2013, 16:17:15 »

Die Langzeitstudie ist glaube ich nur für normale SG-Anwender ohne OP.

Ich mache jetzt erst ma auch meinen Thread auf da ich meine SG seit gestern habe.
Gespeichert