Trichterbrustforum.de

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: 3 Fragen  (Gelesen 5010 mal)

Anonymous

  • Gast
3 Fragen
« Antwort #15 am: 30. November 2004, 17:25:29 »

Auch wenn es jetzt zu spät kommt:
Eine TB von 3-4 cm Tiefe würde ich NIE operieren lassen, dafür ist die OP einfach zu schwer und deren Auswirkungen (schmerzen und vieles mehr).

@ Tom:
solange keine gesundheitlichen Probleme vorhanden sind, würde ich nicht operieren lassen, kommt aber aufs alter drauf an. wie alt bist du?

kosmo.
Gespeichert

saschax

  • Gast
3 Fragen
« Antwort #16 am: 30. November 2004, 19:40:27 »

ich bin am ende wenn nichts geschieht.

sehr schade vor allem ich hatte doch schon eine NUSS op hinter mir optisch sah meine brust damals super aus nur hatte aus eigener schuld innere blutungen bekommen und die stange musste raus ergebniss eingefallen.da kann doch letzendlich die klinik nichts für ich idiot!! kann man nur sagen dann lese ich hier wie ein paar leute über erlangen schwärmen andere aber sagten ne wird kein tolles ergeniss dachte ach die haben keine ahnung.so das ende vom lied ne menge Beschwerden im Brust rückenbereich ne narbe auf der front etc etc. ist ja bekannt.

übrigens nach nuss konnte ich nach 5 tagen post op auf dem bauch schlafen wenns nicht wehtut ist das ok sagten die ärzte nach 4 wochen wahr ich schmerzfrei!!!! außer ganz selten ein pieksen seitlich krafttraining gleich voll ausgeschöpft größter fehler aber da ich keinerlei schmerzen hatte dachte ich ach kann ja nichts passieren.
Dummheit!!! nur was ich nicht gut fand von der Klinik das sie mir so mehr oder weniger nebenbei gesagt haben das ich 3 MOnate kein Sport machen dürfe ohne mir eine Art PLan vorzustellen o.ä. naja gut.
ich möchte mich auch dafür entschuldigen das ich etwas anderes behauptet hatte anfangs falls es jemand liest.

thomas kannst mir auch schreiben oder ich dir wir könn ja über alles reden  vit-stlothet@web.de

ich werde bald nach berlin fahren das steht fest.
Gespeichert

Thomas

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 110
3 Fragen
« Antwort #17 am: 30. November 2004, 19:41:38 »

@kosmo

hinterher ist man immer schlauer!
Mir gings auch damals nicht nur um die optik. Ich hatte und habe
ein ständiges unwahscheinliches drücken.
Ich dachte eben mit einer OP wäre das zu beheben.

Aber das war wohl nix!

Thomas
Gespeichert

Thomas

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 110
3 Fragen
« Antwort #18 am: 30. November 2004, 19:51:54 »

@saschax

ich wollte dir eben ne mail schicken, aber sie kam als
"Mail Delivery Failed" zurück!

ist die Adresse falsch?
Gespeichert

saschax

  • Gast
3 Fragen
« Antwort #19 am: 30. November 2004, 20:44:29 »

vit-stolthet@web.de

scheiße sorry!!!!!
Gespeichert

Kosmo

  • Stammgast
  • ***
  • Beiträge: 732
3 Fragen
« Antwort #20 am: 01. Dezember 2004, 09:56:50 »

Zitat von: "Thomas"
@kosmo

hinterher ist man immer schlauer!
Mir gings auch damals nicht nur um die optik. Ich hatte und habe
ein ständiges unwahscheinliches drücken.
Ich dachte eben mit einer OP wäre das zu beheben.

Aber das war wohl nix!

Thomas


So bescheuert es klingen mag: Bei der OP ist auch Glück mit dabei. Die einen vertragen es ganz locker, andere haben sehr daran zu knappern oder scheitern gar. Eine Erfolgsgarantie gibts es nicht, auch wenn manche das versuchen zu vermitteln. Ich hoffe, daß mir das Glück treu bleibt.
Gespeichert
Alter: 28
Alter OP (in Berlin-Buch nach Nuss): 25
Bügelentnahme: Mai 2007
TB-Tiefe vor OP: 8,5 cm
TB-Tiefe heute: 0 cm